Dienstag, 5. Juli 2011

Tag 21, 3 Wochen

Hallo, ihr lieben Fellnasen-Freunde!

Nachdem es hier ein paar Tage ruhig war, bekommt ihr heute gaaaanz viele Bilder von Millis süßen Babies zu sehen...
Sie haben alle ordentlich an Gewicht zugelegt, tapsen auf allen Vieren durch den Katzenkindergarten und gerne auch mal über Lillis Bett. Unser Emil bekommt abends immer eine "Gute-Nacht-Geschichte" vorgelesen und darf dabei in Lillis Armen liegen, während die anderen vom Kindergarten aus zuhören müssen... jaja - unser rotes Dickerchen bekommt manchmal eine Sonderbehandlung ;-)

Noch trinken sie nur Milch und Milli ist arg schmal geworden, obwohl sie eigentlich ständig futtert... ist ja doch ganz schön anstrengend die 4 Katerchen und das eine Kätzchen satt zu bekommen! 

Morgen geht es in die Reha und eine Freundin wird sich um die Fellnasen hier bei uns kümmern - leider ließ sich Termin nicht verschieben, da Lilli ja bald in die Schule kommt... aber wir werden versuchen, an den Wochenenden nach Hause zu fahren... wir wollen ja nicht die schönste und aufregendste Zeit mit den Kleinen verpassen! Ich bin aber froh, dass wir eine Lösung gefunden haben, bei der Milli und die Babies und der Onkel Findus hier zu Hause bleiben können.

Und nun zu den Bildern:

Den Anfang macht unser Emil...


 Die Kleinen können sich bereits selber putzen und lecken sich auch ab und zu gegenseitig ab...

 Die beiden verstehen sich!
 Und hier kommen Tiger und Cleo, die gemeinsam in ihre neue Familie gehen werden:


 Und heute habe ich sogar mal einige gute Bilder von Cleo machen können...



 Tiger schaut unserem Emil sehr ähnlich - er ist ein klein wenig dunkler und deutlich leichter als unser Dicker... ich muss schon beide sehen, um sie gut auseinander halten zu können...


Unser kleinstes Katerchen hat auch schon eine neue Familie gefunden... sein neues Frauchen hat ihn am Montag ausgesucht. Über den Namen muss aber erst noch der Familienrat entscheiden...



 Und dieser junge Mann hat heute gewichtsmäßig unseren Emil eingeholt! Für ihn suchen wir noch eine nette Familie. Wir haben zwar noch eine Familie im Hintergrund, aber da diese erst noch umziehen wird, müsste er länger als die anderen bei uns bleiben. Auch ist dort noch nicht 100%ig klar, ob sie den Kleinen nehmen werden. Daher suchen wir für ihn noch eine liebe Familie, die ihn ab Mitte August zu sich nehmen würde.






Mit diesen Bildern verabschieden wir uns fürs erste... aber sollte es mit den Heimfahrten am Wochenende klappen, gibt es demnächst wieder neue Bilder!

Und wer sich für den kleinen getigerten Kater interessiert, schreibt bitte an Lueban*äd*aol.com...

Kommentare:

  1. Sind die süss! Hätte ich nicht bereits eine kleine Diva (ok, 3-jährig, aber voll die Diva) zuhause würde ich den Kleine sofort nehmen.

    AntwortenLöschen
  2. Grad der Tiger gefällt mir ausgesprochen gut, so einen wollte ich schon immer! Aber unsere 3 Haus- und Hofeigentümer wären glaub ich nicht mit weiteren Mitessern einverstanden! ;-)
    Ich wünsch euch eine gute Zeit, erhol dich gut und hab ein bißchen Spaß! ;-)
    GglG, Claudi

    AntwortenLöschen
  3. Cleo ist aber auch wunderschön muß ich sagen. Schön, dass sie mit ihrem Bruder zusammen bleiben darf!
    Hätte ich hier nicht eine 16jährige Katzendame würd ich sofort den kleinen Kater nehmen, aber ich glaube nicht das unsere Schnecke damit einverstanden ist :-( Sie lebt einfach schon zu lange als Einzelkatze!

    GLG,
    Birgit

    AntwortenLöschen
  4. ...du liest es wahrscheinlich ständig,
    aber sind die süüüüüüüüüüüüüüüßßßßßßßßßßßß.
    Ich bin ganz verliebt.
    Einen schönen Tag, Christiane

    AntwortenLöschen